Beratung für Menschen mit Behinderung in Oberfranken

Im Rahmen eines niedrigschwelligen Angebotes soll die EUTB®-Beratungsstelle Bayreuth eine erste Anlaufstelle für Menschen mit Behinderungen und von Behinderung bedrohte Menschen, ihre Angehörigen sowie alle Interessierten sein, die sich mit allen Fragen rund um Teilhabe und Rehabilitation an die BeraterInnen wenden können. Mögliche Themen sind beispielsweise Assistenz und Betreuung, Hilfsmittel, Wohnen, Familie und Partnerschaft, Arbeit, etc.

Was ist die EUTB®?

  • die Abkürzung steht für Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung
  • Anlaufstelle für Menschen mit Behinderung oder für Menschen, die von Behinderung bedroht sind, Partnern, Angehörigen und Personen aus dem nahen Umfeld sowie Mitarbeitern im Auftrag einer Einrichtung oder Behörde
  • wird bundesweit gefördert vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) nach § 32 SGB IX

Die Aufgaben der EUTB® sind:

  • Beratung zu allen Fragen der Rehabilitation und Teilhabe
  • Lotsenfunktion im komplizierten Sozialsystem
  • Hilfe bei der Orientierung, Planung und Entscheidungsfindung
  • Information über Rechte und Möglichkeiten, jedoch keine Rechtsberatung
  • Information über bestehende Einrichtungen und weiterführende Beratungsmöglichkeiten
  • Stärkung der Entscheidungskompetenz und Selbstbestimmung
  • Vermittlung und Begleitung zu weiteren Stellen
    zum Beispiel: Wo bekomme ich Hilfe? Welche Möglichkeiten habe ich? Wo muss ich einen Antrag stellen? Wie viel muss ich selbst zahlen?

Die EUTB® arbeitet:

  • orientiert an den Interessen der Ratsuchenden
  • unabhängig von Träger-Interessen und ökonomischen Zwängen
  • ergänzend zu anderen Angeboten (zum Beispiel den Offenen Hilfen)
  • vernetzt mit Kooperationspartnern

Das Angebot der EUTB® ist:

  • kostenlos
  • unbürokratisch
  • niedrigschwellig
  • barrierearm
  • bei Bedarf aufsuchend

Kontakt zur EUTB®:

EUTB® Bayreuth
Carl-Schüller-Str. 10
95444 Bayreuth

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Ansprechpartner: 
Julia Lunkenheimer
Telefon: 0921 15103975
Mobil: 0170 3236031
E-Mail: julia.lunkenheimer@eutb-bayreuth.de

 

Weitere Informationen und Kontaktdaten gibt es auf dem barrierefreien Web-Portal www.teilhabeberatung.de oder unter https://www.teilhabeberatung.de/meldung/kurzfilm-uber-die-erganzende-unabhangige-teilhabeberatung-eutb.